Über uns

Der Verein PASSATWIND Sailing e.V. entstand aus einer Gruppe von segelbegeisterten Enthusiasten, die sich das Ziel gesetzt hatten, die Viermastbark PASSAT, die als Museumsschiff in Lübeck-Travemünde liegt, wieder in Fahrt zu bringen. Dieses ehrgeizige Projekt war vom baulichen Zustand des Schiffes her durchaus nicht hoffnungslos, scheiterte aber am Veto der Stadtverwaltung Lübecks. Hiernach entstand die Idee, sich für den Neubau eines Segelschulschiffs zu engagieren. Der Zweck des Vereins und der zukünftigen Stiftung ist die Förderung des Jugendsegelns. Dies soll ereicht werden durch die Zusammenarbeit mit anderen Stiftungen, Vereinen und Institutionen, die die gleichen Ziele verfolgen.

Ein kleiner Teil der Mitgliedschaft vor dem Baltic Point in Warnemünde

Satzung

Die Satzung der Fördergemeinschaft PASSATWIND Sailing e.V. finden Sie unter folgendem Link:

Satzung (Stand vom 28. April 2007, PDF-Format)

kostenloser PDF-Reader von ADOBE unter:  get.adobe.com/de/reader